Bernd Rücker entwickelt seit über 15 Jahren Software und hat zahlreichen Kunden dabei geholfen, Kernprozesse zu automatisieren, so z. B. die Bestellprozesse bei Zalando, Auftragsprozesse bei T-Mobile oder Patentanträge in der Schweiz. Er hat aktiv an der Entwicklung verschiedener Open Source-Workflow Engines mitgearbeitet und ist Mitgründer der Camunda, einem Open Source-Unternehmen, das Workflow-Automatisierung neu erfindet. Er ist Co-Autor des "Praxishandbuch BPMN", spricht regelmäßig auf Konferenzen und schreibt für verschiedene Magazine. Seit geraumer Zeit beschäftigt er sich mit Workflow-Automation-Paradigmen, die in moderne Architekturen rund um Microservices, Domain Driven-Design, Event Driven Architecture und reaktiver Systeme passen.

Bernd Rücker war bereits Sprecher auf den IT-Tagen 2018 und 2019.

Session

Live-Coding gegen Integrationsprobleme

In meinem Vortrag geht es um REST und die Wiederholung fehlgeschlagener Aufrufe, Messaging und Dead Letter Queues, Events und natürlich: Flipperautomaten. In einer Live-Coding-Session werde ich Integrationshindernisse und Lösungsmuster aufzeigen. >> Weiterlesen