Seitdem Carsten Hoffmann 2010 als Java Entwickler in seine professionelle Karriere gestartet ist, hat er sich unentwegt mit dem Thema Softwarequalität beschäftigt. Er ist dabei zu dem Schluss gekommen, dass Teams vor allem dann hohe Qualität liefern können, wenn eine gute Developer Experience in den zur Verfügung stehenden Tools dies einfach macht. Seit 2017 ist Carsten als "programmierender Software Architekt" mit der DB Systel auf die Reise in eine DevOps-Transformation gestartet, und arbeitet dort in einem Plattformteam daran, die Developer Experience für andere DevOps-Teams zu verbessern.

Session

DevOps – mehr Geschwindigkeit auf der Schiene

In diesem Vortrag erfahren Sie, warum sich der erste Ansatz einer zentralen CI/CD-Installation für alle Teams als problematisch erwies und durch dezentrale Pipelines ersetzt wurde. Danach lernen Sie die Tücken unserer Einführung einer eingekauften API-Management-Lösung kennen. >> Weiterlesen