Christopher Olbertz studierte nach einer Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der Deutschen Telekom AG Praktische Informatik auf FH-Diplom an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) in Saarbrücken. Nach dem Studium folgte eine zweijährige selbständige Phase. Doch die Selbständigkeit gab er 2011 auf zugunsten einer Stelle als Lehrkraft im Fachbereich Informatik an der HTW mit den Spezialgebieten Softwaretechnik, Java und C/C++. Nebenbei studiert er noch Informatik an der FernUni Hagen mit dem angestrebten Studienabschluss Master of Science. Zur Tätigkeit an der Hochschule zählen neben Vorlesungen und Betreuung von Übungen auch die Leitung und die Durchführung zahlreicher kleinerer und größerer Projekte.

Christopher Olbertz ist Autor für unser Fachmagazin Informatik Aktuell und war bereits Sprecher der IT-Tage 2020 und 2021.