Fanny Lüth unterstützt als Organisationsdesignerin Unternehmen bei der agilen Transformation. Bereits während ihres Studiums der Erziehungswissenschaften in Chicago und Berlin reizte sie besonders die Frage, wie Organisationen lernen. Als IT-Projektmanagerin und Product Ownerin kam sie erstmals mit Agilität in Berührung. Getrieben von der Neugier nach den größeren Zusammenhängen sozialer Systeme kehrte sie zu ihren Wurzeln zurück und ergänzte ihr Wissen durch die Ausbildung zur Organisationsdesignerin.

Session

Chancen & Grenzen der Selbstorganisation

In diesem Vortrag berichten Fanny Lüth und Jennifer Pelz von den Erkenntnissen, Chancen und Grenzen, denen sie in der Selbstorganisation begegnet sind. >> Weiterlesen