Marco Schulz studierte an der HS Merseburg Diplominformatik. Sein persönlicher Schwerpunkt liegt in Software Architekturen, der Automatisierung des Softwareentwicklungs-Prozess und dem Softwarekonfigurationsmanagement. Seit über fünfzehn Jahren realisiert er in internationalen Projekten für nahmenhafte Unternehmen auf unterschiedlichen Plattformen umfangreiche Webapplikationen. Er ist freier Consultant, Trainer und Autor verschiedener Fachartikel.

Marco Schulz ist Autor für unser Fachmagazin Informatik Aktuell und war bereits Sprecher der IT-Tage 2020 und 2022.

Session

Testdriven: from Zero to Hero

In diesem Vortrag zeige ich, wie einfach es ist, auch in großen Projekten einen testgetriebenen Ansatz einzuführen. >> Weiterlesen

Session

Continuous Stupidities

Viele DevOps Teams vertreten den Ansatz, alle möglichen Arbeitschritte zu automatisieren. Schauen wir gemeinsam etwas genauer hin und diskutieen, welche schwerwiegenden Auswirkungen leichtfertig getroffene Entscheidungen auf den künftigen Projekterfolg haben. >> Weiterlesen