Martin Lehmann ist Diplom-Informatiker und als Cheftechnologe und Softwarearchitekt bei der Accso – Accelerated Solutions GmbH tätig. Seit Ende der 90er-Jahre arbeitet er als Softwareentwickler und -architekt in der Softwareentwicklung in diversen Projekten der Individualentwicklung für Kunden verschiedener Branchen. Seit den Zeiten von Java 1.0 beschäfigt er sich mit Java als Programmiersprache und als Ökosystem.

Martin Lehmann ist Autor für unser Fachmagazin Informatik Aktuell und er war bereits Sprecher auf den IT-Tagen 2016, 2017, 2018 und 2019.

Session

Performance und Native Images auf der GraalVM – Schneller, besser, kleiner

Wie mit der GraalVM eine bessere Performance erreicht werden kann? Schneller Startup, geringer Speicherverbrauch und außerdem die Möglichkeit, Java-Code "ahead-of-time" nach Native-Code zu kompilieren. Wow, wie schnell ist das denn...? >> Weiterlesen