IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

       

Matthias Zieger ist seit mehr als 20 Jahren in der IT-Industrie unterwegs – mit den Themen Softwareentwicklung, Architektur, Application Lifecycle Management und DevOps u.a. für IBM, Borland, Microsoft und codecentric. Die letzten drei Jahre half er großen Unternehmen, ihre Software schneller in Produktion zu bringen mit den Releasemanagement- und Deploymentlösungen von XebiaLabs – von klassischen JEE-Umgebungen über Docker und Cloud bis hin zu Serverless-Architekturen.

Session

DevOps Intelligence – was ist das, wem nützt das, wie setzt man es um?

Wir zeigen, wie sich diverse Metriken über vergangene Aktivitäten, Echtzeit-Analyse und Werkzeug-Events in Warnungen, Risikoanalysen und Vorhersagen über die zukünftige Performance des gesamten Entwicklungs- und Betriebszyklus nutzen lassen. >> Weiterlesen

Session

Vorteile modellbasierter Deployment-Lösungen

Das Hauptproblem bei workflow-basierten Deployment-Lösungen besteht darin, dass jedes Deployment einzigartig ist und jede Änderung der Anwendung eine des Workflows bedingt. >> Weiterlesen