Gerrit Beine

11.12.2019

14:30 - 15:15

Plateau 2

Session

  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 7 Remote-Konferenzen in 2022.

Conway’s Law erlebt seit einigen Jahren ein Revival und wird gerne im Kontext von Software-Architektur referenziert. Mit diesem Vortrag soll Conway’s Law aus einer Perspektive betrachtet werden, die in der IT üblicherweise gar nicht vorkommt: Systemtheorie & Konstruktivismus. Was denken Software-Architekten über Software-Architekten, die Software-Architekten beim Systemdesign beobachten? Und warum beeinflusst uns das mehr, als die Anzahl der Teile aus denen unsere Organisation besteht? Was unterscheidet eigentlich ein IT-System von einem sozialen System? Eventuell nehmen teil: Paul Watzlawick, Heinz von Foerster und Niklas Luhmann.