Tickets

Machine Learning gewinnt zunehmend an Bedeutung und hat sich zu einer Schlüsseltechnologie der IT entwickelt. Zeitgleich stellt der Einstieg in das Themengebiet eine große Herausforderung für viele Firmen dar. Durch den Umfang der statistischen Grundlagen und die Fülle an Informationen gestaltet es sich oft schwierig, ML-Anwendungen in der Praxis zu etablieren. Dabei muss man kein Statistik-Experte sein, um die grundlegenden Mechanismen zu verstehen. In diesem Workshop wird in das Thema Machine Learning eingeführt und die Begriffe im Buzzword-Dschungel rund um "Artificial Intelligence", "Machine Learning“, "Data Science“ und "Deep Learning“ abgegrenzt.

Am Beispiel von neuronalen Netzen wird erläutert, wie mit Daten Vorhersagen gemacht werden können. Nach einer Einführung in den Aufbau eines Netzes und der Algorithmen wird anhand eines Fallbeispiels gezeigt, wie mithilfe von Keras ein neuronales Netz zur Klassifikation erstellt werden kann.